Corissia hotels & resort
Badeurlaub in Georgioupolis Kreta Griechenland

 
 

Momente Reiseblog

Günstig in den Urlaub: Wie Sie die besten Flugangebote nutzen

Überschrift
Günstig in den Urlaub: Wie Sie die besten Flugangebote nutzen

Geschrieben von
Martina Diehn
Januar 2017

Themenbereiche

Möchten Sie auch Autor im Momente Reiseblog werden?

Haben Sie eine originelle Idee für einen Gastbeitrag oder Interesse regelmäßig als Autor für uns zu schreiben? Schicken Sie uns Ihren Artikel oder sprechen Sie uns einfach an unter:

Pauschalurlaub oder Individualreise? Wenn Sie Ihre Flugbuchung selbst in die Hand nehmen, können Sie bares Geld sparen. Alles Wichtige vom Zug zum Flug bis zum Mietwagen.

Haben Sie Ihren nächsten Kreta-Urlaub schon gebucht?

„Pauschal oder individual?“ lautet die Frage, die sich jeder Kreta-Tourist stellen muss. Bevorzugen Sie das All-inklusive-Paket, bei dem Sie neben der Anreise zum Flughafen auch den Transfer zum Hotel inklusive haben oder sind Sie der etwas abenteuerlustigere Typ, der lieber alles selbst organisiert?

Reisende, die schon mehrfach auf Griechenlands größter Insel waren, buchen Hotel und Flug immer häufiger getrennt. Ihr Vorteil: Wer sich seine Reise selbst zusammenstellt, kann dabei bares Geld sparen und mitunter echte Schnäppchen ergattern. Allerdings muss man sich seinen Pfad durch den Dschungel der Anbieter und Preisvergleichsmaschinen schon selbst schlagen. Oder etwa nicht?

Wir haben Ihnen die wichtigsten Tipps und Tricks versierter Kreta-Urlauber zusammengestellt. Freuen Sie sich auf nützliche Informationen, wie Sie das Beste aus Ihrer Reise herausholen können – vom Augenblick der Abfahrt an Ihrem Heimatort bis zur Ankunft in Ihrem Lieblingshotel. Schließlich wollen Sie Ihr hart verdientes Geld am liebsten auf Kreta selbst ausgeben...

Rail&Fly: Flughäfen gibt es viele... Bahnhöfe auch
Flug-Schnäppchen landesweit nutzen – mit freundlicher Unterstützung der Bahn

In Deutschland gibt es über 5.600 Bahnhöfe der Deutschen Bahn und rund 40 Flughäfen, von denen Ihr Flieger in den sonnigen Süden abheben kann. Nutzen Sie die Gelegenheit. Mit dem Rail&Fly-Angebot gibt es keinen Grund, nur vor der eigenen Haustür nach Flug-Schnäppchen zu suchen.

Viele Airlines bieten Rail&Fly in Kombination mit der Ticketbuchung an, darunter zum Beispiel auch AirBerlin, Eurowings und TuiFly, die Kreta in der Sommersaison direkt anfliegen.

Die Bahn-Tickets sind jeweils am Tag vor dem Abflug und am Abflugtag selbst gültig, sowie am Rückreisetag und am Tag danach. Haben Sie bei einer Airline gebucht, drucken Sie sie bequem von zuhause aus oder nutzen am Bahnhof den Fahrkartenautomaten. Als Kunde eines Reiseveranstalters erhalten Sie Ihr Rail&Fly-Ticket zusammen mit Ihren restlichen Reiseunterlagen.

Den Zug, den Sie auf dem Weg zum Flughafen nutzen, dürfen Sie übrigens frei wählen. Wer es lieber ruhig angehen möchte entscheidet sich für die Variante IC/EC Aber auch der schnelle ICE steht Ihnen zur Verfügung. Ausgenommen sind lediglich Sonderzüge. Gute Fahrt!

Flugsuche im Internet
Wie Sie Ihren Flug zum günstigsten Preis finden

Flugpreise gehören zu den größten Mysterien der Menschheit. Sie ändern sich je nach Endgerät und Uhrzeit und Ihr Nachbar im Flugzeug hat mit hoher Wahrscheinlichkeit eine andere Summe gezahlt, als Sie selbst. Doch: Mit ein bisschen Erfahrung und unseren Tipps ergattern Sie den günstigsten Preis und fliegen allen anderen davon.

Beginnen Sie Ihre Suche mit einem unabhängigen Vergleichsportal wie Google Flights, Skyscanner, oder Momondo. Diese Webseiten vergleichen die Preise von hunderten von Fluggesellschaften und liefern Ihnen die besten Ergebnisse.

Setzen Sie Ihr Häkchen dabei unbedingt bei „Flexible Reisezeiten“. Das hat gute Gründe. Ferienflieger sind nämlich meist am Wochenende voll besetzt. Manchmal kann man dreistellige Beträge sparen, wenn man einen Tag früher oder später fliegt. Der clevere Kreta-Tourist sucht sich deshalb einen Flug, der unter der Woche abhebt.

Falls die Flugsuchmaschine Sie nicht selbst weiterleitet: Überprüfen Sie den Flugpreis auf der Seite der Fluggesellschaft und buchen Sie im Zweifelsfall lieber dort. Einige Suchportale haben nämlich die Angewohnheit, kurz vor der Bestellung eine Service-Gebühr zu erheben. Die können Sie sich guten Gewissens sparen, wenn Sie direkt bei der Fluglinie buchen.

Preisunterschiede erkennen und nutzen
Augen auf bei der Flug-Buchung

Das Gewirr von Flugsuchmaschinen und Anbietern ist bereits schwer zu durchschauen. Doch dann ist da auch noch die Sache mit den Cookies und den Preisunterschieden auf verschiedenen Endgeräten. Wenn Sie häufiger nach Flügen suchen, hinterlassen Sie Spuren im Internet. Die Folge: Steigende Preise und immer weniger verfügbare Plätze.

Lassen Sie sich davon nicht beeindrucken und löschen Sie einfach die Cookies und Ihren Browserverlauf. Auch der Vergleich der Ergebnisse von Smartphone und PC kann sich wirklich lohnen. Unterschiedliche Preise auf unterschiedlichen Endgeräten sind nämlich rechtlich legal. Erfahrene Flugbucher lassen sich davon trotzdem nicht beeindrucken und nutzen verschiedene Hardware parallel.

Übrigens werden die Flugangebote für das kommende Jahr bereits im Sommer vorher festgelegt.

Manche Flugsuchmaschinen bieten Ihnen die Möglichkeit, einen kostenlosen Preissuchalarm einzustellen. So bleiben Sie über Preisveränderungen immer auf dem Laufenden.

Und dann ist der große Moment endlich da und Sie haben einen Flugpreis von unter 200 Euro für Hin- und Rückflug aufgespürt. Glückwunsch! Das gilt als günstiges Angebot. Schlagen Sie sofort zu! Gepäckkonditionen bitte nicht vergessen! Bei manchen Airlines müssen Sie aufgegebene Koffer extra bezahlen.

Direktflug oder mit Zwischenstopp?
Genießen Sie den Städteurlaub im Miniaturformat

Viele Wege führen nach Kreta. Schnell haben Sie die günstigsten Angebote der Flugsuchmaschine aussortiert. Schließlich wollen Sie ja so schnell wie möglich auf die Insel, oder? Also kommt nur ein Direktflug in Frage. Es gibt aber auch Leute, die sich über einen mehrstündigen Zwischenstopp wirklich freuen – insbesondere dann, wenn Sie die Wartezeit auf den Weiterflug in Athen verbringen dürfen.

Waren Sie schon einmal ein der griechischen Hauptstadt? Einen mehrstündigen Aufenthalt können Sie dazu nutzen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Stippvisite auf der Akropolis? Anbieter wie „suntransfers“ haben sich auf Kurzbesucher der Stadt spezialisiert und bieten Ihnen Komplettpakete für die Hin- und Rückfahrt. Für drei Personen beläuft sich der Preis auf weniger als 30 Euro pro Nase. Gepäckservice inklusive.

Direktflüge aus dem deutschsprachigen Raum gibt es sowieso nur während der touristischen Saison von Ende März bis Mitte November. In allen anderen Fällen kommen Sie um einen Zwischenstopp nicht herum. Neben den bereits erwähnten Airberlin, Eurowings und TUIfly fliegen auch Aegean Airlines, Condor, Germania, und die Billigfluggesellschaft Ryanair Kreta im Frühling, Sommer und Herbst mit Chartermaschinen direkt an.

Vom Flughafen zum Hotel
Die letzte Etappe Ihrer Anreise

Auf Kreta gibt es zwei internationale Flughäfen: Chania im Nordwesten der Insel und Heraklion im Nordosten.

Wenn Sie ein ausgesprochenes Flugschnäppchen gefunden haben, kommen Sie manchmal auf dem Flughafen an, der weiter von Ihrer Unterkunft entfernt liegt, als der andere. Allerdings stört dies die wenigsten Besucher. Schließlich sind Sie ja auf Kreta um etwas zu sehen. Das können Sie auch aus dem Fenster des Flughafentransfers, den sowohl Reiseveranstalter, als auch Hotels häufig kostenlos anbieten.

Auch hier haben Individualbucher die Nase vorn. Während der Bus des Großveranstalters in aller Regel viele Hotels nacheinander anfährt, fahren die Shuttle-Busse der Hotels direkt und ohne Zwischenstopps von den Flughäfen Heraklion und Chania an Ihren Urlaubsort. Als Gast der Corissia-Hotels bieten wir Ihnen auf Anfrage sogar einen entspannten, persönlichen Transfer mit dem PKW ohne jegliche Wartezeiten nach Georgioupolis.

Dürfen wir Ihnen die beiden Flughäfen Kretas vorab vorstellen? In unserem Reiseführer haben wir die wichtigsten Informationen über die Airports in Chania und Heraklion kompakt zusammengefasst.

Mobil mit dem Mietwagen
Ihr unverzichtbarer Urlaubsbegleiter auf vier Rädern

Natürlich gibt es auf Kreta öffentliche Verkehrsmittel. In den meisten Fällen können Sie die Strecke vom Flughafen zu Ihrem Hotel auch mit dem Bus zurücklegen. Und es soll auch Zeitgenossen geben, denen der Strand vor dem Hotel völlig genügt und die gar kein Interesse daran haben, die Insel zu erkunden. In allen anderen Fällen lohnt sich die Investition in einen Mietwagen.

Doch auch hier gibt es einiges zu beachten. Eigentlich klar: Buchen Sie online vor Ihrer Ankunft. Schließlich wollen Sie die ersten Stunden nach Ihrer Ankunft auf Kreta nicht damit verbringen, die Angebote der Mietwagenunternehmen zu vergleichen. Außerdem kommen Sie bei der Buchung im Internet fast ausnahmslos günstiger zu einem fahrbaren Untersatz, als vor Ort.

Lokale Autovermieter sind oft günstiger als die internationalen Firmen und nicht minder zuverlässig. Wichtig ist in jedem Fall eine Rundum-Versicherung, die Diebstahl, Haftpflicht, Vollkasko ohne Selbstbeteiligung und eventuell auch einen Unterbodenschutz des Fahrzeugs mit einschließt. Unbefestigte Pisten sollten Sie mit dem Fahrzeug trotzdem nicht befahren. Das ist – vertraglich festgelegt – verboten.

Hotelbuchung bei Corissia
Einfach und flexibel reservieren

Jetzt brauchen Sie eigentlich nur noch ein Hotel. Wussten Sie, dass Sie Ihren Aufenthalt in den Corissia Hotels flexibel reservieren und problemlos bis 15 Tage vor Anreise kostenlos stornieren können. So können Sie erst Ihr Hotelzimmer sichern und sich danach in aller Ruhe auf die Suche nach einem günstigen Flug begeben. Erst wenn Sie die Flugbestätigung in der Tasche haben, machen Sie die Hotelbuchung verbindlich.

Aktuelle Angebote der Corissia Hotels

Geschrieben von Martina Diehn

Als Martina Diehn 2004 nach Berlin zog, um „irgendwas mit Schreiben“ zu machen, hatte sie vermutlich den „Momente“-Reiseblog von Corissia im Sinn. Weil dieser aber erst 2017 das Licht der Welt erblickte, vertrieb sie sich die Jahre dazwischen mit ausgedehnten Reisen und dem eigenen Garten vor den Toren der Stadt.

Möchten Sie auch Autor im Momente Reiseblog werden?
Haben Sie eine originelle Idee für einen Gastbeitrag oder Interesse regelmäßig als Autor für uns zu schreiben? Schicken Sie uns Ihren Artikel oder sprechen Sie uns einfach an unter:

Relevante Artikel

Gut versichert durch den Urlaub: Reiseversicherungen, die Sinn machen
Leider ist man auch im Urlaub auf Kreta nicht vor Krankheit oder Unfällen gefeit. Wir haben uns über Auslandsreise-Krankenversicherungen informiert und verraten Ihnen, welche Versicherungen außerdem unverzichtbar sind.
Hotelbewertungen im Internet: Täuschung oder nützliche Helfer?
Online-Hotelbewertungen sollen den modernen Urlauber auf der Suche nach dem Wunschhotel unterstützen. Wir haben Portale wie HolidayCheck und TripAvisor für Sie unter die Lupe genommen.
Mittelmeersonne: Mythen und effektiver Sonnenschutz
Raus aus dem trüben, deutschen Wetter! Rein in die griechische Sonne! So finden Sie das Gleichgewicht zwischen perfekter Urlaubsbräune und wirksamem Sonnenschutz.
Verpassen Sie keinen neuen Artikel. Abonnieren Sie jetzt

via RSS via Email

Empfehlungen

Ihr Traumurlaub auf Kreta

Chania, Crete
A journey to your senses
4* hotel corissia princess
Junior Suite mit Meerblick
4*+ hotel corissia harmony
Superior Zimmer mit eigenem beheizbaren Pool
4*+ hotel corissia princess
Doppelzimmer mit Meerblick